Bearbeitung von Karosserien für Baumaschinenmotoren

Hauptseite > Aktuelles > Bearbeitung von Karosserien für Baumaschinenmotoren

Bearbeitung von Karosserien für Baumaschinenmotoren

Aluminiumlegierungen sind das am häufigsten verwendeten Material für Motorgehäuse. Dies ist nicht verwunderlich, da es viele Vorteile hat, wie z.B. einfache Bearbeitung, Festigkeit, hohes Verhältnis von Gewicht zu Gewicht, Ästhetik, Haltbarkeit und Recyclingfähigkeit. Diese Eigenschaften machen es zu einer idealen Option für Motorgehäuse.

 

Bei Ferrpol haben wir uns seit vielen Jahren auf die Verarbeitung von Aluminiumdruckguss für Motorgehäuse spezialisiert.

 

Bearbeitung von Motorgehäusen

 

Bei der Bearbeitung von Motorgehäusen und Baumaschinen Motoren unterscheidet man in der Regel unter 3 verschiedenen Motoren:

 

  • Elektromotorgehäuse
  • Aluminium-Motorgehäuse
  • Druckguss-Motorgehäuse

 

Die folgenden Merkmale bei Motorgehäusen sollten in jedem Fall gegeben sein:

 

  • Präzise Toleranz
  • Keine Leckage
  • Kompakt
  • Verschleißfest

 

Warum sollten Motorgehäuse diese Eigenschaften haben?

 

Präzisions-Toleranz

 

Da die inneren Komponenten eine wichtige Funktion bei der Umwandlung von elektrischer Energie in mechanische Drehbewegungen und bei der Einwirkung von Magnetfeldern haben, müssen die Ausgangsbewegung und die Eingangsleistung sehr genau eingehalten werden. Daher muss jede Position der Komponenten sehr gut positioniert sein. Rotor, Lager, Stator, Luftspalt, Wicklung, Kommutator, der Spalt zwischen ihnen sollte so klein wie möglich sein.

 

Ausgezeichnete Luftdichtheit

 

Was die Dichtheit betrifft, so betrachten wir diese Anforderung unter zwei Gesichtspunkten: Ein Aspekt betrifft die Luftblasen im Inneren des Motorgehäuses, in diesem Fall sollte es ein strenger Standard sein. Ein weiterer Aspekt ist, dass der Spalt nach der Montage extrem klein sein sollte, um zu vermeiden, dass Schmieröl aus dem abgedichteten Zylinderkörper austritt.

 

Kompakt

 

Der Hauptzweck des Motors besteht darin, eine kontinuierliche und stabile mechanische Bewegung zu erzeugen. Um den gesamten Motor stabil zu halten, darf ein kompaktes Gehäuse nicht fehlen. Die Druckgusslösung ist die kostengünstigste Lösung für die Großserienproduktion mit normalen Anforderungen. Top-Qualität, kleine Produktion, mit Aluminium-Extrusion plus CNC-Bearbeitung, könnte sehr glänzende Oberfläche haben, perfekte Möglichkeit, High-End-Qualität zu zeigen.

 

Abriebfest

 

Wenn der Motor arbeitet, müssen alle Hauptkomponenten, die Energie übertragen, nach oben rotieren, was die Komponenten dazu zwingt, ständig die Innenseite des Gehäuses mit mechanischer Kraft zu berühren. Aufgrund der langen Betriebszeit ist die berührte Fläche leicht zu verschleißen. Aber das Gesicht ist Aluminium mit sehr glatt und kleine Rauheit Ergebnis wie Ra0,8, kann offensichtlich den Konflikt zwischen den berührten Flächen zu reduzieren, um das Arbeitsleben dauern.

 

Baumaschinen Motoren

 

Wie viele Menschen gehen an einer Baustelle vorbei, ohne diese riesigen, oft gelben Maschinen zu bemerken, die für verschiedene Arbeiten eingesetzt werden? Und die meisten wissen nicht, wofür diese Fahrzeuge eigentlich eingesetzt werden. Schwere Maschinen, die für die Bodenbearbeitung, den Materialtransport oder die Herstellung von Straßenbelägen eingesetzt werden, sind unverzichtbar, um auf einer Baustelle wirksam einzugreifen. Welche Baumaschinen sind am häufigsten anzutreffen und welche Rolle spielen sie?

 

In einer modernen Klassifizierung aus dem Jahr 2000 werden die Baumaschinen je nach ihrer Funktion in folgende Kategorien eingeteilt:

 

Traktoren und kleine mobile Baumaschinen: Minibagger, Minilader, kleine Verdichtungsgeräte, Maschinen für das Auftragen von Linien auf Straßen …

Gewinnung und / oder Verladung durch sequentielle Verschiebung: Schaufeln, Tiefbaumaschinen, Bohrmaschinen …

Gewinnung durch alternative Verschiebung: Bulldozer, Raupenschlepper …

Verladung durch alternative Verdrängung: Lader, Baggerlader …

Langsam fahrende Nachbearbeitung: Finisher, Kalkstreuer …

Planieren mit alternativer Verdrängung: Grader

Verdichtung durch alternative Verlagerung: Verdichter …

Transport oder Abfuhr-Transport: Dumper, …

Umschlag: Gabelstapler …

Nicht-Produktion: Maschinenträger …

 

Die Hersteller von Bau- und Umschlagmaschinen stehen heute vor spannenden Möglichkeiten.  

 

Ganz gleich, ob Sie Erdbewegungs- und Straßenbaumaschinen, Bergbauausrüstungen, Kräne oder Gabelstapler herstellen, Sie werden sich ständig mit folgendem beschäftigen müssen: 

 

  • Nachhaltigere Gestaltung Ihrer Maschinen und Produktionsprozesse 
  • Verbesserung der Effizienz Ihrer Maschinen und Produktionsprozesse 
  • Optimierung der Nutzlasten – damit Ihre Kunden im Wettbewerb bestehen können  
  • Richtiges Gewicht: Hochfeste Stähle in Kombination mit intelligentem Design bieten erhebliche Möglichkeiten zur Gewichtsreduzierung an den richtigen Stellen in Ihrem Fahrzeug.

 

Bei Bau-, Straßenbau- und Bergbauarbeiten müssen Maschinen mit konstantem Tempo arbeiten und die größtmöglichen Lasten transportieren, damit die Arbeit rechtzeitig erledigt werden kann. 

 

Um Ihre Maschinen zu optimieren, bedeutet die Wahl von verschleißfestem Stahl eine längere Lebensdauer der Maschinenteile und eine Gewichtsreduzierung im Vergleich zur Verwendung von hochfestem Stahlmaterial.

 

Bei Fahrgestellen und Strukturteilen von Bau-, Bergbau- und Straßenbaumaschinen trägt die Wahl hochfester Stähle dazu bei, das Gewicht zu optimieren und die Leistung der Maschinen zu erhalten. 

 

Richtiges Gewicht bedeutet, dass Gewicht eingespart und die Kraftstoffeffizienz verbessert wird, wo immer dies möglich ist, ohne die Leistung der Maschinen zu beeinträchtigen. Unsere Ingenieure beraten Sie, wie Sie dies erreichen können, indem Sie das benötigte Stahlmaterial (Güte, Festigkeit, Dicke) an der richtigen Stelle und mit den richtigen Klebe- oder Umformverfahren auswählen, um eine optimale Funktionalität zu erreichen.

 

Die Verwendung von ultrahochfestem Stahl ermöglicht es Kränen, Scherenbühnen und Teleskopladern, eine spektakuläre Reichweite zu erzielen und schwere Nutzlasten zu heben.

 

Wir von Ferrpol bieten eine breite Palette von Bearbeitungsprozessen für Ihre Baumaschinen Motoren an. Unsere Expertise unterstützt Sie, damit Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können, während Ihre Maschinen auf der Grundlage unserer Stähle zuverlässig arbeiten.

 

Unsere technischen Experten tragen dazu bei, die Konstruktion von Baumaschinen zu verbessern. Sie beraten Sie gerne darüber, wie unsere Stahllösungen Ihnen dabei helfen können, Ihre Maschinen durch noch robustere, sicherere und langlebigere Gehäuse zu verbessern. 

SIEHE AUCH

Bearbeitung von Bahnkomponenten (Drehgestelle, Schwingungsdämpfer)

Nachbehandlungsbeschichtungen: galvanische Verzinkung, Verchromung, Lackierung

Bearbeitung von Statoren für Elektromotoren